Navigation

AGB

  • Zahlung erfolgt bei Quartalsbeginn in bar, Einzahlungsschein oder E-Banking.
  • Eine Schnupperlektion ist gratis, Anmeldung nötig (per Mail, Anmeldeformular, Telefon)
  • Verpasste Lektionen können an einem anderen Kurstag nachgeholt werden falls Platz vorhanden, bitte anmelden.
  • Es werden keine Kursgebühren zurückerstattet.
  • Der Kursteilnehmer/in verpflichtet sich mir allfällige Erkrankungen d.h. Bluthochdruck, Bandscheibenprobleme, erhöhter Augeninnendruck, Kreislaufprobleme usw. mitzuteilen.
  • Sollten sie wegen Schwangerschaft, Unfall, Operation oder schwerer Krankheit eine Yogapause einlegen müssen, erhalten Sie nach Absprache eine Gutschrift. Kursgebühr wird nicht zurückerstattet, ist nicht auf andere Personen übertragbar.
  • Rücktrittsbedingungen bei Workshops und Seminaren: Bei Rücktritt des Teilnehmers bis 2 Wochen vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 30.- Fr. erhoben. Bei späterem Rücktritt oder Nicht-Antreten können keine Gebühren rückerstattet werden.
  • Versicherung: Die Kurse werden nach bestem Wissen und Gewissen durchgeführt. Es liegt in der Verantwortung der Kursteilnehmer/in, während der Kursstunde das für den eigenen Körper richtige Mass zu finden.
    Es steht in der Verantwortung der Kursteilnehmer/in für ausreichenden Versicherungsschutz zu sorgen.
    Die Kursleitung (Anita Wüst) übernimmt in keiner Weise die Verantwortung bei Personen- und Sachschäden sowie bei Diebstahl und lehnt jegliche Haftung ab. Bei sämtlichen Kursen ist der Kursteilnehmer/in selbst für die Versicherung verantwortlich. Ich übernehme keine Haftung.

Die Preise und AGB`s können sich ändern.